Ernährungsberatung

Viele Darmoperierte und insbesondere Stomaträger klagen über Verdauungsstörungen. Sie sind entsprechend vorsichtig in der Auswahl ihrer Nahrungsmittel und neigen dazu, sich einseitig zu ernähren. Um dieser Entwicklung von vorneherein zu begegnen, bieten wir unseren Patienten eine Ernährungsberatung. Die zuständigen Mitarbeiter geben wertvolle Tipps wie beispielsweise das Anlegen eines Ernährungstagebuches und helfen bei der Zusammenstellung eines leichten und doch vollwertigen Speiseplans.

Kontakt:
Krankenhaus St. Marienwörth
Beate Spreuer
Telefon: (0671) 372-1387